Severin Kreilhuber - Gewinner 2015

TopTalent 2016

Bereits zum 22. Mal findet heuer die große TopTalent-Wahl statt.
Das Neue Volksblatt, die VKB-Bank, LifeRadio, LT1, Sportland OÖ und EnergieAG OÖ ermitteln gemeinsam Oberösterreichs TopTalent im Sport.

15 jugendliche Sportlerinnen und Sportler wurden auf Grund ihrer großartigen sportlichen Erfolge für die TopTalent-Wahl 2016 nominiert. Jetzt können Sie abstimmen und zwischen 3. September und 11. Oktober das TopTalent des Jahres wählen. Im Rahmen einer feierlichen Gala werden am 20. Oktober 2016 die Top 3 verkündet und alle TopTalent-Nominierten geehrt.

Kommentar von LH Dr. Josef Pühringer

LH Dr. Josef Pühringer

„Die TopTalent-Aktion des Neuen Volksblatts ist ein wertvoller Mosaikstein in der Förderung des oberösterreichischen Nachwuchssports: Sie holt junge Sportlerinnen und Sportler vor den Vorhang und gibt ihnen Auftrieb und Motivation für künftige Großsportereignisse. Ich danke allen Mitwirkenden für die bereits 22. Auflage dieser wichtigen Initiative für den heimischen Sport-Nachwuchs.“

Zitat: LH Dr. Josef Pühringer
Landeshauptmann

Kommentar von LR Dr. Michael Strugl

LR Dr. Michael Strugl

„Die aktuellen sportlichen Erfolge der Volksblatt-TopTalente der vergangenen Jahre zeigen: Viele heutige Spitzensportlerinnen und -sportler haben sich als Nachwuchshoffnung der TopTalent-Wahl gestellt oder diese sogar gewonnen. Im Sportland OÖ steht die Talenteförderung daher hoch im Kurs: engagierte Trainerinnen und Trainer, Sporthauptschulen, Leistungszentren – die erfolgreiche Entwicklung vom Talent zur Spitzensportlerin bzw. zum Spitzensportler setzt sich aus vielen einzelnen Puzzlesteinen zusammen. Der wichtigste steht ganz am Anfang: die Sportbegeisterung bei unseren Kindern und Jugendlichen zu wecken.“

Zitat: LR Dr. Michael Strugl
Wirtschafts- und Sportlandesrat

Neues Volksblatt Berichterstattung

Kommentar

Es hat mich schon umgehauen, als ich den Brief bekommen habe, dass ich dabei bin, aber jetzt bin ich wirklich sprachlos!

Zitat: Severin Kreilhuber

Gala 2015